Schülerbücherei

Unsere Schülerbücherei

 

Liebe Kinder, liebe Eltern!

 

Wir freuen uns sehr, allen Kindern unserer Schule die Möglichkeit bieten zu können, zahlreiche Bücher kostenfrei auszuleihen und zu lesen.

Aktuell verfügen wir über 1400 Sachbücher, Bilderbücher und Erzählbücher für alle Altersstufen unserer Schule.

Die Bücherei befindet sich in den Räumlichkeiten der OGS im Untergeschoss zwischen in der OGS-Gruppe 2 und ist außerhalb der Schulferien immer freitags zwischen 8.10 Uhr und 9.45 Uhr geöffnet.

 

Die Erstklässler machen in den ersten Wochen des Schuljahres einen Bücherei-Führerschein, um die Regeln der Bücherei kennenzulernen. Erfahrungsgemäß wird manches davon im Laufe der Zeit doch wieder vergessen.

 

Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen würden, diese Regeln noch einmal mit ihrem Kind zu besprechen:

 

- Ein Buch, das das Kind nur angesehen hat, aber nicht ausleihen möchte, sollte mit dem Buchrücken nach

vorne dorthin zurückgestellt werden, wo es vorgefunden wurde.

 

- Jedes Kind darf ein oder zwei Bücher ausleihen, egal ob Sach- oder Erzählbuch.

 

- Wenn das Kind noch ein Buch zu Hause hat, muss es dieses erst zurückgeben,

bevor es ein oder zwei neue Bücher ausleihen darf.

 

- Die Bücher müssen nach 2 Wochen zurückgegeben werden.

Ausnahme: Die Bücher aus der Rubrik „Turboleser" (umfangreichere Bände für fortgeschrittene Leser)

dürfen für 4 Wochen ausgeliehen werden.

 

- Jedes Buch darf danach noch einmal für 1 Woche verlängert werden.

 

- Wird die Rückgabe vergessen, schreiben wir Erinnerungen, später Mahnungen.

 

- Die Kinder (und Lehrer :-) sollen die Bücher beim Abgeben bitte nicht einfach zurück in das Regal stellen,

sondern bei uns Helfern abgeben, damit wir das Buch wieder mit seiner Bücherkarte versehen können

und die Rückgabe erfasst wird.

 

- Am Ende des Schuljahres, also am letzten Abgabetermin vor den Sommerferien,

müssen alle Bücher unbedingt abgegeben werden; während aller anderen Ferien dürfen die Bücher

behalten werden (siehe Terminkarte im Buch).

 

- Wir bitten um Verständnis dafür, dass Bücher, die so stark beschädigt sind, dass sie

nicht mehr repariert werden können, ebenso wie verloren gegangene Bücher von den Eltern des Kindes

ersetzt werden müssen, bitte wenn möglich 1:1. Wenn ein ausgeliehenes Buch nicht oder in schlechtem

Zustand zurückgebracht wird und dieses Buch nicht ersetzt wird, kann das zum Ausschluss des Kindes aus

der Schülerbücherei führen. Bitte nehmen Sie deshalb in einem solchen Fall so bald wie möglich Kontakt

mit uns auf - wir finden gemeinsam eine Lösung!

 

Wie Sie die Schulbücherei unterstützen können:

Unsere Bücherei wird von Eltern geführt, wir sind auf diese Mithilfe angewiesen und freuen uns immer über neue Helfer! Der Zeitaufwand hierfür ist gering und flexibel (ca. 2-3 Termine pro Halbjahr). Wenn Sie auch Interesse daran haben, zusammen mit anderen aus unserem netten Team zu helfen oder sich auch nur unverbindlich

umzusehen, sind Sie herzlich eingeladen während der Öffnungszeiten vorbeizukommen!

 

Zur Einschulung, zum Tag der offenen Tür und zum Schulfest gibt es einen Büchertrödel, den Buchpreis bzw. die Spendenhöhe legt der Käufer fest. Außerdem freuen wir uns immer über gut erhaltene Bücherspenden (auch Erwachsenenbücher für den Trödel).

Kontakt: Erreichen können Sie uns entweder persönlich vor Ort oder über das Postfach im Sekretariat der Schule. Übrigens nehmen wir auch Bücherwünsche der Kinder und Eltern gerne entgegen.

 

Wir wünschen allen Kindern und ihren Eltern viel Spaß beim Lesen und Vorlesen!

 

Ihr Büchereiteam

 

Aktuelle Termine

News