Energieluxen Sep 2015

Was machen eigentlich die Energieluxe der Astrid Lindgren Schule?

Wir hoffen, dass wir in diesem Schuljahr auch wieder viele kleine Projekte umsetzen können (z.B. Energiethema „Strom“ in unserer Lernwerkstatt, Ausleihen einer CO2-Ampel zum richtigen Lüften, Energiesparwettbewerb, grüne Meilen sammeln, …).

Sollten Sie „von außen“ noch Tipps oder Ideen haben, sprechen Sie uns gerne an. Wir sind dankbar für jeden, der mithilft das Klima zu schützen!

Auch in diesem Schuljahr haben sich wieder 16 fleißige EnergieLuxe gefunden, die sich für den Klimaschutz engagieren möchten. Besonders hilfreich ist es, dass in diesem Schuljahr eine feste EnergieLuxstunde im Stundenplan verankert werden konnte.

Hauptaufgabenbereich unserer Arbeit wird auch weiterhin die Mülltrennung und –einsparung sein. In allen Klassen (und im Lehrerzimmer und der OGS) wird nach wie vor zwischen Rest- und Papiermüll und Müll für den gelben Sack getrennt.

Unsere EnergieLuxe frischen zudem die Markierungen an allen Lichtschaltern, Türen, Fenstern und Elektrogeräten mit „frischen“ Aufklebern auf und verteilen Kontrolllisten, damit die ganze Schule wieder mehr ans Energiesparen denkt.